22 Oktober 2016

Silves: Jetzt auch mit Street-Art

Street-Art ist gerade grosse Mode an der Algarve. Nachdem in Olhao bereits seit längerer Zeit ganze Kunstwerke an den Fassaden alter Häuser geschaffen wurden und die Gemeinde Lagoa Künstler beauftragt hat, einige Mauern an den  Einfallsstrassen zu gestalten, ist jetzt auch in Silves Street-Art zu bewundern.
Am zentralen Platz Al-Mutamid (wo sich auch die Tourismusinformation befindet) prangen an  der Mauer einer ehemaligen Räucherei zwei für Silves bedeutende Figuren: Der Maurenherrscher Al-Mutamid und der christliche Eroberer D.Sancho.
 Die Figur des auch als Dichter bekannten Al-Mutamid ist auf den ersten Blick ziemlich grimmig gestaltet, aber immerhin wohl als Hinweis auf die Glanzzeit Silves unter den Mauren mit Blumen umkränzt. Touristen werden sich wohl nicht erschrecken.
Gestaltet wurde das Bild von den Künstlern Helder José (Bamby) und Filipe  Gusmao im Auftrag der Stadt.
Quelle (mit Fotos): http://www.cm-silves.pt

Keine Kommentare: