15 November 2016

Silves: Aufforstaktion mit heimischen Bäumen

 .... so soll es in 20 / 30 Jahzen wieder aussehen 

In einer Aufforstaktion sind am 08. November in der Herdade do Sao Bom Homem/Bezirk Silves 5800 Bäume gepflanzt worden. Bei der Aktion "Montanha Verde" war der Erlebnispark "Zoomarine" Hauptsponsor neben weiteren Firmen und der Gemeinde Silves. Etwa 50 Freiwillige pflanzten die Bäume, darunter auch die Stadtpräsidentin von Silves, Rosa Palma. 
Auf dem vom Waldbrand verwüsteten Gelände wachsen jetzt ausschliesslich heimische Gewächse, wie aus der Mitteilung der Stadt hervorgeht. Insgesamt wurden  3450 Erdbeerbäume, 1550 Korkeichen, 500 Pinien und 300 Zypressen angepflanzt.  
Quelle mit Fotos: http://portugalresident.com

Keine Kommentare: