18 Januar 2017

Albufeira: Crosslauf-Europameisterschaften am 05.02.

Ein Sportereignis der Spitzenklasse findet am 05.Februar in Albufeira statt. Auf der Rennstrecke von Acoteias wird die Europameisterschaft im Crosslauf (Querfeldeinlauf) ausgetragen, zu der 500 Atlethen aus 21 Ländern erwartet werden. Die "54a Taca dos Clubes Campeoes Europeus de Corta Mato" beginnt am 05.02. um 10.30 Uhr mit dem Start der Junioren-Mannschaften, ab 11.55 Uhr gehen die Senioren auf die 3970 m lange Laufstrecke.
In Albufeira/Acoteias findet der Lauf mit dem schönen Namen "Cross Internacional das Amendoeiras em Flor" - Internationaler Lauf der blühenden Mandelbäume - traditionsgemäss im Winter statt.
Neben der Europameisterschaft treffen sich auch etwa 500 Läufer aus der Algarve in Acoteias, die bereits um 09.00 Uhr ihren Wettkampf  beginnen.

Keine Kommentare: