10 Januar 2017

Salgados: Mehr als 10.000 Verkäufer von Skoda erwartet

Auch in diesem Winter zieht es wieder einen namhaften Autohersteller an die Algarve, um ein neues Modell zu präsentieren. Die VW-Tochter Skoda wird diesmal den SUV "Kodiaq" ihren Verkäufern aus aller Welt vorstellen. Hierzu werden 10 - 12.000 Personen in Salgados/Albufeira erwartet. Die Präsentation ist für die Monate Februar und März geplant, bereits am 22.Januar reisen die ersten Gruppen an. Die Gross-Veranstaltung im Salgados Palace +Congress Center richtet sich ausschliesslich an Verkäufer, die die Wagen auch an der Algarve testen. Auf den Strassen wird man deshalb wohl ungewöhnlich vielen "Kodiaqs" begegnen. 
Im vorigen Jahr war VW mit seinem "Tiguan" in Salgados zu Gast.

Keine Kommentare: