13 März 2017

Monte Gordo: Baumassnahmen am Strand

In Monte Gordo haben die bereits angekündigten Baumassnahmen am Strand begonnen. 
Für die Bequemlichkeit der Badegäste wird auf dem breiten Sandstrand ein Holzbohlenweg von 2 Kilometern Länge errichtet (siehe Foto im Link). An der "Promenade" für Fussgänger und Radfahrer liegen Kioske, ebenfalls aus Holz gebaut. Der Strand von Monte Gordo wird damit das Gesicht erhalten, das jetzt schon in Praia da Rocha zu sehen ist.
Die Arbeiten sollen im Mai - noch rechtzeitig vor der Hochsaison - fertig sein. Die Konzessionäre der alten Strandbuden haben vom 15.Oktober bis 08. Februar 2018 Zeit, neue Hütten zu errichten.
Die Kosten der Arbeiten werden mit 1Million Euro beziffert.

Keine Kommentare: