28 Mai 2017

Algarve: Kreuzung nach Estoi wird entschärft

Eine sehr unfallträchtige und gefährliche Kreuzung an der Algarve wird endlich entschärft. Es handelt sich um die Kreuzung an der EN2 , an der es nach Sao Bras de Alportel und  Estoi abgeht (geradeaus führt die Strasse zur Autobahn). 
Dort wird ein Kreisverkehr (rotunda) gebaut, wie der Minister für Planung und Infrastruktur Pedro Marques jetzt mitteilte. Leider mit einem Wermutstropfen, denn die neue Rotunda ist erst Ende des Jahres fertig. 
Die Kreuzung wird nicht nur von Autofahrern genutzt, die nach Sao Bras fahren, sondern auch von vielen Urlaubern, die die Pousada in Estoi oder die römischen Ruinen dort besuchen. Zudem gibt es dort viel LKW-Verkehr. 

Keine Kommentare: