10 Juli 2017

Benagil: 300 neue Parkplätze am Strand

Der Strand von Benagil, weltweit bekannt durch seine malerische Grotte, ist jetzt leichter erreichbar.
Während in den vergangenen Jahren Strandbesucher mit ihren PKWs die schmalen abschüssigen Strassen in der Umgebung blockierten, steht nun ein Parkplatz für 300 Fahrzeuge in unmittelbarer Strandnähe zur Verfügung. 
Die Gemeinde Lagoa, zu der Benagil gehört, hat den Parkplatz anlegen lassen.  Wie der Bürgermeister von Lagoa bei einer Begehung im Juni bedauerte, steht eine gleichartige wünschenswerte Lösung für den Praia da Marinha - ebenfalls wegen seiner malerischen Lage sehr bekannt - nicht zur Verfügung.

Keine Kommentare: