30 Oktober 2017

Cabanas de Tavira: Fuchs am Strand in die Falle getappt

Mit einem ganz einfachen Trick ist der junge Fuchs, der sich sichtlich labil am Strand von Cabanas de Tavira aufhielt, endlich eingefangen worden. Nachdem seit Anfang Oktober Tierschützer und Nationalparkverwaltung vergeblich versuchten, den schlauen jungen Fuchs einzufangen, ist er am 28.10. in eine Falle getappt. Touristen hatten in einen Papierkorb gut riechende Essensreste gelegt, der Fuchs konnte nicht widerstehen und spang in den Papierkorb. So schnappte die Falle zu.
Das Tier wird jetzt in der Aufzuchtstation Quinta de Marim/Olhao aufgepäppelt - mit sehr guter Prognose. 

Keine Kommentare: